DRK-Kita und Familienzentrum "Märchenschloss"DRK-Kita und Familienzentrum "Märchenschloss"

DRK-Kita und Familienzentrum "Märchenschloss"

Verbundleitung für DRK-Kitas in Gronau und Epe

Laura Talarico

Tel. 02861 8029-370
Mobil 01761 8029768
l.talarico@drkborken.de

Zum 31.07.2023 schließen die DRK-Kita "Rappelkiste" und die DRK-Kita und Familienzentrum "Kinderladen Kunterbunt" für immer ihre Türen. Aber nur um zu fusionieren und gemeinsam als DRK-Familienzentrum „Märchenschloss“ ab dem 01.08.2023 in der weißen Dame einen gemeinsamen Neubeginn zu starten. Wir laden Eltern und Kinder herzlichst ein, diesen Aufbruch gemeinsam mit uns zu begehen.

  • Konzept und Besondereheiten

    „Im Mittelpunkt steht das Kind“ - das ist Basis und Leitsatz zugleich.  Daran orientieren wir unsere pädagogische Arbeit und es ist uns wichtig, dass Kinder und Eltern sich ab August 2023 im „Märchenschloss“ wohl und angenommen fühlen werden. Unsere zukünftige Einrichtung wird sich als familienergänzende Einrichtung verstehen, in der Elternarbeit als partnerschaftliches Miteinander gesehen wird. Eng verbunden mit den Leitsätzen des Deutschen Roten Kreuzes und nach den Richtlinien des gesetzlichen Bildungsauftrages ermöglicht diese Grundhaltung unserem pädagogischen Personal eine bestmögliche Förderung der Kinder. Wir werden die Bedürfnisse, Interessen und Wünsche der Kinder ernst nehmen und sie zum Ausgangspunkt unserer Arbeit machen.

    Unsere tägliche Arbeit im „Märchenschloss“ wird begleitet werden durch:

    • Bildungsdokumentationen
    • Elternsprechnachmittage, Elternabende
    • Vielfältige Angebote des Familienzentrums für Kinder und Eltern
    • Gesundheitsfördernde Angebote durch ausgebildete Gesundheitserzieher nach „Kneipp“
    • Eingewöhnung angelehnt an das „Berliner Modell“
    • Alltagsintegrierte und spezialisierte Sprachförderung
    • Förderung personaler und emotionaler Kompetenzen von Kindern durch das Programm Kindergarten Plus
    • Aktivitäten im Rahmen des Programmes „Haus der kleinen Forscher“
    • Ökologische Projekte und Aktivitäten, sowie Angebote zum Thema Nachhaltigkeit und Umweltschutz.
    • Fair Trade Aktivitäten
    • Zusammenarbeit mit verschiedenen Institutionen nach Bedarf der Kinder im Bereich Bildung, Gesundheit und Soziales
  • Gruppen der Einrichtung

    Insgesamt wird die DRK-Kita und Familienzentrum "Märchenschloss" Platz für 110 Kinder bieten. Unser engagiertes und fachlich qualifiziertes Team freut sich darauf. die Kinder im Alter von 1 bis 6 Jahren in sechs Gruppen in ihrer Entwicklung zu begleiten und sie zu betreuen.

    • zwei U3 Gruppen für Kinder im Alter von 1 bis 3 Jahren
    • drei Ü3 Gruppen für Kinder im Alter von 3 bis 6 Jahren
    • eine Gruppe für Kinder im Alter von 2 bis 6 Jahren
  • Räumlichkeiten und Außengelände

    Eine großzügige und liebevolle Raumgestaltung bieten und eine eigene Turnhalle, ein eigener Speiseraum sowie verschiedene Funktionsräume. Das Außengelände wird großzügig gestaltet sein, dass den Kindern neben Spielgeräten viel Platz zur Selbstentfaltung ermöglichen wird. Die Einrichtung wird einen eigenen, der Größe der DRK-Kita und Familienzentrums entsprechenden Parkplatz haben.

  • Öffnungs- und Betreuungszeiten

    Die geplanten Öffnungszeiten sind:
    07:00 Uhr - 16:30 Uhr

    Es werden folgende Betreuungszeiten angeboten:

    • 25 Stunden: 07:30 Uhr - 12:30 Uhr
    • 35 Stunden: 07:30 Uhr - 12:30 Uhr und 14:00 Uhr - 16:00 Uhr
    • 45 Stunden: 07:30 Uhr - 16:30 Uhr

    Als inklusive DRK-Kita bieten wir integrative Betreuungsplätze mit Barrierefreiheit an.
    Eine Ferienbetreuung für die Kinder wird gemeinsam im Wechsel mit andere DRK-Kitas des Gronauer Verbundes angeboten.

  • Mitarbeitende

    Ihre Kinder werden von einem großen, engagierterten Team mit pädagogischen Fachkräften betreut.. Alle Mitarbeitenden nehmen regelmäßig an Fortbildungen teil und festigen somit ihre Schwerpunkte. Die Einrichtung wird über Gesundheitserzieher:innen, Fachkräfte für Theaterpädagogik, Haus der kleinen Forscher, Kindergarten Plus, Sprache, Bewegung, Medien, Sicherheit, Integration und Inklusion verfügen.

  • Zertifizierungen

    Durch die Zusammenlegung der DRK-Kitas wird die zukünftige DRK-Kita „Märchenschloss“ folgende Zertifizierungen haben:

    • Kneipp kooperierende Kita
    • Familienzentrum
    • Faire Kita
    • Kita mit Biss (Zahngesundheitsprophylaxe)
    • Haus der kleinen Forscher
    • Kindergarten Plus Einrichtung

    Zudem wir die Zertifizierung als Klima Kita angestrebt.