DRK-Einsatzleitwagen Typ 2DRK-Einsatzleitwagen Typ 2

DRK-Fernmeldezug

Kontakt

DRK-Fernmeldezug
unkompliziert und schnell

Fachdienst Information und Kommunikation (IuK)

Tel. 02861 8029-111
iuk(at)drkborken.de

facebook.de/drkiuk
instagram.de/drk_iuk

Erreichbarkeit
365 Tage
24 Stunden

DRK-Einsatzleitwagen (ELW) Typ 2

Der Einsatzleitwagen (ELW) Typ 2 dient zur flexiblen Unterstützung der örtlichen Einsatzleitung bei mittleren und großen Einsatzlagen sowie Sanitätsdiensten.

Leistungsfähigkeit

  • 2 getrennte Räume (Funk und Besprechung)
  • 10 Sitzplätze im Besprechungsraum sowie 1 Arbeitsplatz für die Lageführung mittels Einsatzleitsoftware EDP und Mithörfunktion über LARDIS
  • 2 Arbeitsplätze für Fernmelder inkl. Zugriff auf die Einsatzleitsoftware EDP zur Lageführung und Dokumentation
  • revisionssichere Einsatz- und Patientendokumentation in der RKBOX
  • Funk- und Telefonieaufzeichnung
  • Client / Server Architektur beliebig erweiterbar
  • digitale Einsatzleitung
  • autarker Betrieb möglich
  • vollklimatisiert

Highlights digitale Einsatzleitung

  • revisionssichere Einsatz und Patientendokumentation mittels EDP
  • digitale Patientendokumentation in der Unfallhilfsstelle (UHS)
  • digitale Bereitstellung der Dokumentationen in der RKBOX (powered by d.velop)
  • Ortung von Erstversorgungsteams und Live-Darstellung auf der Lagekarte
  • Übermittlung von Einsatzinformationen per SDS
  • 360 Grad UHD Dom Mastkamera zur Übertragung von Live-Bildern der Einsatzstelle

Das Fahrzeug kann aufgrund der umfangreichen IT-Ausstattung ebenfalls als Rückfallebene bei Ausfällen einer Geschäftsstelle eingesetzt werden.

Technische Daten

  • Gewicht: 9,5t
  • Benötigte Stellfäche (BxHxL): 4,0 x 3,5 x 9,0 m
  • Stromversorgung: 400 Volt / 16 Ampere (alternativ über Ersatzstromerzeuger, Leitungen in diversen Längen im Fahrzeug vorhanden)
  • Kommunikation:
    - 6 x Tetra MRT
    - 10 x Tetra HRT
    - 2 x 4 m Funk
    - 1 x 2 m Funk
    - ELA Durchsagen
    - 2 Amtsleistungen SIP
    - Fax
    - mobiles Internet via LTE
    - Richtfunkstrecken
    - Feldkabel LAN
  • Funkraum mit 2 Fernmeldearbeitsplätzen
  • Besprechungsraum mit 10 Sitzplätzen und einem Fernmeldearbeitsplatz zur Lageführung

Bitte berücksichtigen Sie alle Angaben, um bewerten zu können, ob der Einsatzleitwagen (ELW) Typ 2 auf Ihrer Veranstaltung eingesetzt werden kann.