SprachkursberatungSprachkursberatung

Sie befinden sich hier:

  1. Angebote
  2. Beratung für Zugewanderte
  3. Sprachkursberatung

Sprachkursberatung

Kontakt

Sprachkursberatung

Terminvereinbarungen unter:
Tel. 02861 8029-163
Mobil 0176 18029770
integrationskurse@drkborken.de 

Haus "Bildung"
1. OG
Boumannstr. 14
46325 Borken

offene Sprechstunde
montags 12:00 Uhr - 14:30 Uhr

Außerhalb der offenen Sprechstunden sind Beratungen vor Ort nur nach Terminvereinbarung möglich.

Die Sprache ist das "Tor zur Integration" und der "Schlüssel zur Kommunikation".

Nur wer die deutsche Sprache beherrscht, hat die Chance erfolgreich an Bildung und Beschäftigung teilzuhaben und die Möglichkeit sich aktiv in die Gesellschaft einzubringen.

Das Rote Kreuz im Kreis Borken unterstützt Zwanderer bei dem Erlernen der deutschen Sprache auf unterschiedlichen Nieveaustufen. 

Niedrigschwellige Deutschkurse
In niedrigschwelligen Deutschkursen erlernen Menschen aus anderen Ländern anhand von Alltagssituationen (z. B. Arztbesuch) die dazu nötigen Strukturen der deutschen Sprache.

Integrationskurse
In Integrationskursen werden die nötigen sprachlichen Voraussetzungen für einen auf Dauer angelegten Aufenthalt in Deutschland bzw. für die Einbürgerung vermittelt und Informationen über das Recht, die Kultur und die Geschichte Deutschlands gegeben.

Berufsbezogene Sprachkurse
In berufsbezogenen Sprachkursen mit beruflicher Orientierung werden Personen mit Migrationshintergrund, die dem Arbeitsmarkt zur Verfügung stehen und eine berufsbezogene sprachliche und fachliche Weiterqualifizierng benötigen, geschult.

Wir werden unterstützt durch: