DRK-Kita "Stöberland" in BocholtDRK-Kita "Stöberland" in Bocholt

DRK-Kita "Stöberland" in Bocholt

DRK-Kita "Stöberland" Andrea Ramolla
Leitung Knufstraße 2
46397 Bocholt
Tel. 02871 186665
kita-stoeberland@drkborken.de 
Träger der Einrichtung
DRK-gem. Gesellschaft für Soziale Arbeit und Bildung im Kreis Borken mbH
Röntgenstr. 6
46325 Borken

Konzept und Besonderheiten

Gleichberechtigte Teilhabe aller Menschen am Leben ist für unsere DRK-Kita selbstverständlich und somit eine Herzensangelegenheit. Wir sehen jedes Kind als einzigartig, denn ein jeder unterscheidet sich von Geburt an von allen anderen durch seine besonderen Merkmale. Bei uns sind alle Kinder und ihre Familien willkommen und gehören dazu, unabhängig von Herkunft, Kultur, Religion, Sprache, Lebenswirklichkeit, Alter, Geschlecht, ihren Bedürfnissen, ihrem Entwicklungsstand und -tempo und ihrem Förderbedarf.

Für uns hat jedes Kind das Recht, in seiner Individualität und unabhängig von seinen Stärken und Schwächen ernst genommen und wertgeschätzt zu werden. Gerade diese individuellen Unterschiede bieten Kindern, wie Erwachsenen eine Chance, voneinander und miteinander zu lernen, sich gegenseitig zu bereichern und ihre Weltsicht zu erweitern. Wir sehen dies als große Bereicherung für unsere Kita und Familienzentrum Stöberland. Dies ist für uns gelebte Inklusion, denn

„Wenn alle Menschen dabei sein können, ist es normal verschieden zu sein.“

Unser inklusiver Leitgedanke spiegelt sich im täglichen Leben, unseren Gruppenstrukturen und in unserem Denken wieder. Die gemeinsame Betreuung, Förderung und Bildung der uns anvertrauten Kinder ist für uns selbstverständlich.

„Gleiches wo möglich, besonders wo nötig“ spiegelt unsere Auffassung wieder, dass alle Kinder die gleichen Rechte und Pflichten haben, und jeder ein wichtiger Teil des Ganzen ist. Darüber hinaus gibt es aber individuelle Bedürfnisse eines jeden einzelnen, auf die wir uns einstellen und welche wir in unserem Alltag berücksichtigen.

Unsere DRK-Kita "Stöberland" ist barrierefrei ausgestattet. Darüber hinaus ist es uns ein Anliegen die Barrieren für das gemeinsame Spiel, die Partizipation und das Lernen für alle Kinder individuell abzubauen.

Unsere tägliche Arbeit wird begleitet durch:

  • Eingewöhnung in Anlehnung an das „Berliner Modell“
  • Spielen
  • alltagsintegrierte Sprachförderung
  • wöchentliche Bewegungsangebote in der großen Turnhalle der benachbarten Grundschule
  • Natur- und Umwelterfahrungen, auch in Kooperation mit dem KNEIPP-Verein
  • gesundes und reichhaltiges Frühstück-Büffet
  • alters- und entwicklungsentsprechende Angebote
  • Förderung der sozialen und emotionalen Kompetenzen mit Tula und Tim
  • Inklusion
  • Bildungsdokumentationen und Elternsprechtage

Kontakt

Verbundleitung

h.geerlings-boeing@drkborken.de

  • Gruppen der Einrichtung

    Unser engagiertes und fachlich qualifiziertes Team betreut und begleitet liebevoll die Kinder im Alter von 0 bis 6 Jahren in drei Gruppen.

    • Gruppe Flummis für Kinder von 0 bis 3 Jahren
    • Gruppe Mauseloch für Kinder von 2 bis 6 Jahren
    • Gruppe Hagenunus für Kinder von 2 bis 6 Jahren
  • Räumlichkeiten

    Unsere Räume sind liebevoll gestaltet. Jede Gruppe verfügt über einen eigenen Waschraum. Der große Flur, die eigene Turnhalle und das großzügig angelegte Außengelände sind weitere beliebte Spielorte für die Kinder. Die Gruppennebenräume sind individuell gestaltet. In unserer Einrichtung gibt es zwei Wickelbereiche, zwei Schlafräume und ein barrierefreien Waschraum mit WC. Das Elterncafé bietet Platz und Raum für Eltern und Gäste. In der Bücherei stehen für Familien auch mehrsprachige Bücher zur kostenlosen Ausleihe zur Verfügung.

  • Außengelände

    Ein großzügiger Spielplatzbereich befindet sich auf der Rückseite der Einrichtung. Zahlreiche Geräte wie beispielsweise Klettergerüste mit Rutsche, Schaukeln und ein Balancierpfad stehen zur Verfügung.

    Gerade die Kombination von frischer Luft, bei jedem Wetter und zu jeder Jahreszeit und die Möglichkeit zu vielfältigen Bewegungsspielen, tragen zur Gesunderhaltung bei. Mit Roller, Laufrad und Bobbycars können auf unterschiedlichen Bodenbelägen Gleichgewicht, Körperspannung und Kraft sowie Angstüberwindung aber auch Grenzerfahrung geübt werden.

  • Öffnungszeiten und Buchungszeiten

    Vereinbarkeit von Familie und Beruf hat für uns einen hohen Stellenwert. Die Einrichtung hat keine Sommerschließungszeit. Wir schließen an Brückentagen, weitere vereinzelte Tage, beispielsweise Planungstage und zwischen Weihnachten und Neujahr.

    Unsere Öffnungszeiten sind:

    • montags bis freitags
      07:00 Uhr bis 17:00 Uhr

    Folgende Buchungszeiten sind möglich:

    • 25 Stunden wöchentlich
      nur vormittags, täglich 7:30 Uhr - 12:30 Uhr
    • 35 Stunden wöchentlich
      ohne Übermittagsbetreuung, täglich 7:30 Uhr - 12:30 Uhr und 14:00 Uhr - 16:00 Uhr oder
      täglich 7:30 Uhr - 12:30 Uhr und 14:30 Uhr - 16:30 Uhr
    • 35 Stunden wöchentlich
      mit Übermittagsbetreuung,
      als Blocköffnung, täglich von 7:00 Uhr/7:30 Uhr – 14:00 Uhr/14:30 Uhr
      oder Flexibel, an 2 Tagen bis 17:00 Uhr inkl. Mittagessen und an 3 Tagen bis 12:30 Uhr ohne Mittagessen
    • 45 Stunden wöchentlich
      mit Übermittagbetreuung, täglich bis zu 9 Std. zwischen 7:00 Uhr und 17:00 Uhr inkl. Mittagessen
  • Anmeldung

    Zur Anmeldungen eines Kindergartenplatzes vereinbaren wir gerne einen Termin mit Ihnen. Bei diesem Termin erläutern wir Ihnen unsere Räumlichkeiten und unsere Konzeption und Arbeitsweisen. Selbstverständlich können Sie zu diesem Termin auch Ihr Kind mitbringen. Wir freuen uns auf den persönlichen Austausch mit Ihnen.

    Außerdem haben Sie die Möglichkeit einer Online-Vormerkung über „Dein Kita-Portal“ unter: kitaportal-bocholt.de. Anschließend nehmen Sie bitte ebenfalls Kontakt mit uns auf und vereinbaren einen Termin.

  • Kooperationspartner

    Die Zusammenarbeit mit anderen Einrichtungen und Diensten unterstützt die Arbeit mit den Kindern und hilft, das pädagogische Vorgehen aufbauend zu organisieren.

  • Zertifizierung

    Unsere DRK-Kita ist zertifiziert als

    • Familienzentrum