Bildungsinstitut für GesundheitsberufeBildungsinstitut für Gesundheitsberufe

Sie befinden sich hier:

  1. Angebote
  2. Bildung
  3. Bildungsinstitut für Gesundheitsberufe

DRK-Bildungsinstitut für Gesundheitsberufe in Bocholt

Kontakt

Corinna Terörde
Schulsekretariat

Tel. 02871 21765-682
pflegeschule@drkborken.de 

Bildungsinstitut für Gesundheitsberufe des Roten Kreuzes im Kreis Borken
im Europa-Haus
Adenauerallee 59
46399 Bocholt

Eine Ausbildung - viele Möglichkeiten

Das Bildungsinstitut für Gesundheitsberufe des Roten Kreuzes im Kreis Borken ging am 01.10.2015 im Europa-Haus in Bocholt an den Start. Gemeinsam mit unseren Kooperationspartnern der stationären Langzeitpflege, der stationären Akutpflege sowie der ambulanten Pflege bilden wir staatlich geprüfte Pflegefachfrauen und Pflegefachmänner aus. Wir entwickeln unsere Ausbildung ständig weiter und passen sie aktuellen Anforderungen an. 

Wir legen der Ausbildung eine ganzheitliche Sicht des Menschen zugrunde. Darauf aufbauend möchten wir unseren Auszubildenden ermöglichen eine hohe Fach-, Persönlichkeits- und Sozialkompetenz entwickeln zu erlangen. Dabei setzen wir auf ein konstruktives und wertschätzen­des Mitei­nan­der von Lernenden und Lehrenden. Wir lernen von und miteinander und achten auf eine enge Verknüpfung von Theorie und Praxis. Wir orientieren uns hierbei an den Leitgedanken des Roten Kreuzes und qualifizieren Sie für eine anspruchsvolle und verantwortungsvolle Tätigkeiten in der Pflege.

Neben der Erstausbildung unterstützen wir Sie mit unserer Auswahl an exzellenten und praxisnahen Weiterbildungen, Fortbildungen und Refresherkursen im Bereich der Pflege und der sozialen Arbeit auf Ihrem individuellen Karriereweg.

Auch aufgrund unserer Erfahrungen in Prozessen des Gesundheitswesen können wir Ihnen mit kollegialer Beratung helfen, bei individuellen beruflichen Praxisfragen Lösungen zu finden.