Ehrenamtliche Bewegungsbegleiter*innenEhrenamtliche Bewegungsbegleiter*innen

Ehrenamtliche Bewegungsbegleiterinnen und Bewegungsbegleiter

Kontakt

Bewegungsbegleitung für Menschen im Alter

Manuel Jakob

Tel. 02861 8029-287
Mobil 01761 8029254
m.jakob@drkborken.de

Röntgenstr. 6
46325 Borken

Was sind Bewegungsbegleiter?

Bewegungsbegleiter sind engagierte Frauen und Männer, die freiwillig und mit hoher Einsatzfreude ältere Menschen in ihrem Alltag begleiten.

Wann kommen Bewegungsbegleiter zum Einsatz?

Ein Bewegungsbegleiter kommt zum Einsatz, wenn eine Person angefragt wird, die eine gewisse Zeit lang ein oder mehrmals in der Woche einen alten, hilfebedürftigen Menschen in Bewegungskontexten begleitet.

Was macht ein Bewegungsbegleiter?

Der Bewegungsbegleiter aktiviert mit gezielten einfachen altersgerechten Maßnahmen die Bewegung. Dies könnten einfache Handlungen, wie beispielsweise die Unterstützung und gezielte Anleitung bei der Handführung der Schere, bei der Gartenarbeit oder das Greifen kleinerer Gegenstände sein. Als Bewegungsbegleiter werden Sie von uns fachlich geschult, eingewiesen und erhalten bei Ihren Einsätzen jederzeit fachliche Unterstützung.

Möchten Sie ein ehrenamtlicher Bewegungsbegleiter werden?

Sie benötigen hierfür keine berufliche Qualifizierung, haben aber Freude im Umgang mit älteren Menschen? Dann melden Sie sich bei uns!