Kita1.jpg
DRK-Kita "Kinderland" in VelenDRK-Kita "Kinderland" in Velen

DRK-Kita "Kinderland" in Velen

Kontakt

DRK-Kita "Kinderland"

Kreiler Weg 20
46342 Velen
Tel. 02863 4666
kinderland(at)drk-velen.de 

Träger der Einrichtung

DRK-Ortsverein Velen-Ramsdorf e.V.
Ostendorfer Straße 10
46342 Velen-Ramsdorf
info(at)drk-velen.de
www.DRK-Velen.de

Konzept und Besonderheiten

Wir, die Kindertageseinrichtung "Kinderland" fördern die ganzheitliche Entwicklung der Kinder und bieten hierfür vielfältige Erfahrungs- und Lernräume an. Besondere Schwerpunkte sind das Spiel, die Bewegung, die Musik, der naturnahe Lebensraum.

Leistungen

Wir bieten in Zusammenarbeit mit dem DRK-Bildungswerk folgende Kurse an:

  • SPIEKO – Spiel- und Kontaktgruppe für Eltern mit ihren 12 – 18 Monate alten Kindern
  • Minitreff – Loslösegruppe für 1,5 – 2,5 jährige Kinder
  • Geburtsvorbereitungskurse und Rückbildungskurse durch eine Hebamme
  • Seniorentanzgruppe

Zusätzlich:

  • Rappelkiste – musikalische Früherziehung
  • Einzel – und Familienberatung
  • Psychomotorisches Turnen
  • Bielefelder Screening
  • Sprachförderung
  • Notfallbetreuung

Gruppen der Einrichtung

Wir sind eine 4-Gruppen-Einrichtung und unsere Gruppen heißen: Sonnengruppe, Sternengruppe, Regenbogengruppe, Schmetterlingsgruppe. Es gibt eine Tagesstättengruppe – die Sternengruppe, hier essen alle Kinder zusammen zu Mittag. Die U – 3 Kinder werden in drei Gruppen betreut – bis zu 10 Aufnahmen sind z.Zt. möglich. In der Sonnengruppe werden 2 – 4 integrative Kinder betreut.

Räumlichkeiten / Außengelände

Jede Gruppe verfügt über einen hellen, lichtdurchfluteten Gruppenraum, einen angrenzenden Nebenraum und einem dazugehörigen Waschraum. Außerdem stehen eine Turnhalle zum Bewegungsausgleich sowie ein Snoezelraum als Ruhe- und Entspannungsmöglichkeit zur Verfügung. Der Personalraum wird unter anderem für Teilgruppenarbeit mit Kindern genutzt, die Küche für hauswirtschaftliche Aktivitäten. Von jeder Gruppe ist das Außengelände direkt zugänglich. Es bietet den Kindern verschiedene Bewegungs- und Erfahrungsmöglichkeiten wie z.B. schaukeln, rutschen, matschen, klettern …, sowie unterschiedlichste Wahrnehmungs- (Sinnesweg) und Naturerfahrungen (Gartenbereich).

Betreuungszeiten

Mo. – Do Vormittag 7:00 Uhr – 12 :30 Uhr
Fr. Vormittag 7:00 Uhr – 12: 30 Uhr

Mo. – Do Nachmittag 14:00 Uhr –17:00 Uhr
Fr. Nachmittag geschlossen

Abholzeiten für die Übermittagbetreuung
Mo.- Do. 14:00 Uhr - 14:30 Uhr
16:15 Uhr - 17:00 Uhr
Freitag 13:30 Uhr - 14:00 Uhr

Personal

12 Staatlich anerkannte Erzieherinnen davon 1 mit dem Schwerpunkt der integrativen Förderung und eine freigestellte Leitung. Zusätzlich 1 Praktikantin im Berufsanerkennungsjahr und 1 Praktikant im FOS Jahr.

Besonderheiten / Hinweise

Junges motiviertes und engagiertes Team, das sich zur Aufgabe gemacht hat, Kinder und Familien in ihrer Entwicklung zu begleiten und zu unterstützen