Ausbildung_in_der_Altenpflege_junger_Mann_Startpunkt_web.jpg
Fortbildung in der PflegeFortbildung in der Pflege

Fortbildung in der Pflege

Kontakt

Monica Söhlke
Schulsekretariat

Tel. 02871 21765-682
pflegeschule(at)drkborken.de 

Bildungsinstitut für Gesundheitsberufe des Roten Kreuzes im Kreis Borken
im Europa-Haus
Adenauerallee 59
46399 Bocholt

 

 

Pflege deine Karriere!

Der Gesetzgeber sieht vor, dass die Betreuungskräfte nach den Richtlinien zu §53c SGB XI, zwei Tage im Jahr (16 Unterrichtsstunden) an einer Fortbildungsmaßnahme teilnehmen müssen. Dabei soll das bereits erworbene Wissen soll erweitert und vertieft werden. Ebenso ist der gemeinsame Austausch mit den anderen Betreuungskräften verschiedener Einrichtungen wichtig, um eventuell bestehende Problematiken besprechen und Erfahrungen anderer in die eigene Arbeit mit einfließen lassen zu können.

Wir bieten diverse Fortbildungsmöglichkeiten im Bereich Pflege an: Altenpflege, Gesundheits- und Krankenpflege oder Betreuungsassistenz. Eine große Auswahl an Fortbildungen, auch Inhouse-Fortbildungen, in Bereichen wie Pflegepraxis, Betreuung, Gesunder Arbeitsplatz, Management und Organisation.

In unseren Fortbildungen sammeln Sie neue pflegewissenschaftliche und fachliche Kenntnisse und können diese gewinnbringend für Ihre Patienten und  Bewohner und Ihr Team in den Berufsalltag einbringen.