Rotkreuz Symbolfotos, Senioren, Ambulante Pflege, Hausnotruf, Rotkreuz-App MeinDRK, Inklusion und jung und alt Foto: A. Zelck / DRKS
Tages- und BegegnungsstättenTages-Stätten und Begegnungs-Stätten

Sie befinden sich hier:

  1. Angebote
  2. Alltagshilfen
  3. Tages-Stätten und Begegnungs-Stätten

Tages-Stätten und Begegnungs-Stätten

Kontakt

Claudia Pankratz

Tel. 02861 8029-150
Fax 02861 8029-115

c.pankratz(at)drkborken.de

Röntgenstr. 6
46325 Borken

Für Menschen im Ruhe-Stand gibt es viele schöne Dinge.
Vieles können Sie zusammen mit anderen Menschen machen.
Zum Beispiel frühstücken und ein Spiel machen.
Oder häkeln.
Oder spazieren gehen.
Dafür gibt es unsere Tages-Stätten und Begegnungs-Stätten.
Hier können Menschen Ihre Frei-Zeit verbringen.
Auch Menschen mit Demenz können hier betreut werden.

Was sind Tages-Stätten und Begegnungs-Stätten?

Eine Begegnungs-Stätte ist ein Treff-Punkt.
Hier sind Sie nicht allein.
Sie sind zusammen mit anderen älteren Menschen.
Hier können Sie sich informieren und sich beschäftigen.
Es gibt viele Kurse und Veranstaltungen.

Zum Beispiel:

  • Gymnastik und Tanz
  • Handarbeit
  • Gemeinsames Frühstück
  • Spiele-Nachmittag
  • Film-Abend
  • Gemeinsames Kochen
  • Internet für ältere Menschen
  • Beratung für das Thema Rente
  • Beratung für die Krankheit Demenz 

Tages-Stätten

Eine Tages-Stätte ist etwas anders.
Hier ist der Schwer-Punkt die Betreuung.
Hier brauchen die Menschen mehr Hilfe als in der Begegnungs-Stätte.
Dazu sind unsere Mitarbeiter da.

Niemand ist gerne allein, schon gar nicht mit voranschreitendem Alter. Der persönliche Austausch mit anderen Menschen ist ein wichtiger Bestandteil des menschlichen Lebens. Schön, wenn man Freude mit anderen teilen kann.

Das Rote Kreuz im Kreis Borken bietet Begegnungsstätten für ältere Menschen. Die Treffen für und mit älteren Menschen, mit oder ohne Handicap, fördert die Kontakte zwischen alten Menschen selbst und anderen Gruppen. Sie dienen den Bedürfnissen nach Kommunikation, Information, Bildung und Freizeitgestaltung und Spaß. Aktionen wie frühstücken, singen, Gymnastik oder Informationsveranstaltungen werden in den Treffen angeboten. Alle Senioren sind herzlich eingeladen mitzumachen. Kommen Sie einfach zu einem unserer nächsten Treffen.

  • in Ahaus - jeden 2. Montag im Monat, 15:00 Uhr bis 17:00 Uhr
    im DRK-Ortsverein Ahaus e.V., Parallelstr. 40
  • in Bocholt - jeden 3. Dienstag im Monat, 14:30 Uhr bis 16:30 Uhr
    im DRK-Pflege- und Beratungsbüro, Münsterstr. 38
  • in Bocholt, DRK-Stadtverbad Bocholt e.V, Goerdeler Str. 15
    - jeden Mittwoch 9:00 Uhr Seniorenfrühstück
    - jeden 1. Sonntag im Monat, 14:30 - 17:30 Uhr, Seniorencafé
    - jeden 1. Montag im Monat, 15:00 Uhr - 17:00 Uhr, Singekreis
    - jeden 3. Dienstag im Monat, 15:00 Uhr - 17:00 Uhr, Strickkreis
    - jeden Freigab, 9:30 Uhr - 10:30 Uhr, Seniorengymnastik
    - weitere Angebote
  • in Gronau - jeden Donnerstag (außer bei Blutspendeterminen), 14:30 Uhr bis 17:30 Uhr
    im DRK-Ortsverein Gronau und Epe e.V., Ochtruper Str. 138
  • in Heek - jeden 3. Montag im Monat, 15:00 Uhr bis 17:00 Uhr
    im DRK-Ortsverein Nienborg-Heek e.V., Stroot 33